Freitag, 17.01.2020
 
 
 
Besucher: 131625
 

Jugendfischereischein

Lehrgangs- und Prüfungstermine 2020

Jugendfischereischein

Magdeburger Anglerverein e.V.

Vorbereitungslehrgang 01/2020    (Frühjahr 2020)

22.03.2020           09:00 – 12:00 Uhr Geschäftsstelle MAV

29.03.2020           09:00 – 12:00 Uhr Geschäftsstelle MAV

Prüfung

04.04.2020                         10:00 Uhr Geschäftsstelle MAV

Link :                    Anmeldeformular JugendFischPrüf 01-2020

Link :                    Merkblatt JugendFisch-LG 01-2020

Die Anzahl der Lehrgangsplätze ist auf 12 bis 14 Teilnehmer begrenzt.

Vorbereitungslehrgang 02/2020     (Herbst 2020)

13.09.2020          09:00 – 12:00 Uhr Geschäftsstelle MAV

19.09.2020          09:00 – 12:00 Uhr Geschäftsstelle MAV

Prüfung

26.09.2020                       10:00 Uhr Geschäftsstelle MAV

Link :                    Anmeldeformular JugendFischPrüf 02-2020

Link :                    Merkblatt JugendFisch-LG 02-2020

Die Anzahl der Lehrgangsplätze ist auf 12 bis 14 Teilnehmer begrenzt.

 

 

Magdeburg, 24.11.2019

 

 

gez.

M. Friese

2. stellv. Vors.

 

 

 

Auszug FischG LSA

 

§ 29

Jugendfischereischein, Sonderfischereischein, Friedfischfischereischein

  1. Personen, die das achte, aber noch nicht das 14. Lebensjahr vollendet haben, darf nur ein Jugendfischereischein erteilt werden. Dasselbe gilt für Personen, die das 14., aber noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben, sofern sie nur die Jugendfischerprüfung bestanden haben.
  2. Personen, die aufgrund einer Behinderung nicht in der Lage sind, eine ihrem Alter entsprechende Fischerprüfung abzulegen, kann ein Sonderfischereischein erteilt werden.
  3. Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, darf ein Friedfischfischereischein erteilt werden, sofern sie die Friedfischfischerprüfung bestanden haben.
  4. Der Jugendfischereischein, der Friedfischfischereischein und der Sonderfischereischein berechtigen nur zum Friedfischfang, der Sonderfischereischein nur in Begleitung einer volljährigen Person, die einen Fischereischein im Sinne von § 28 besitzt.
  5. Im Übrigen gilt § 28 entsprechend.

 

 

Stand: 17.10.2018